Faszination Noten

Im lebendigen Archiv der Bad Reichenhaller Philharmoniker

Faszination Noten
Im lebendigen Archiv der Bad Reichenhaller Philharmoniker

 

Der Archivar der Bad Reichenhaller Philharmoniker Zoltán Varga sowie Solocellistin Barbara Eger und GMD Christian Simonis erzählen von Noten, die nachts heimlich zu tanzen beginnen.

mehr

Arabesque

4. Philharmonisches Konzert 2018

Freitag, 15. Juni 2018, 19:30 Uhr
Theater im Kurgastzentrum

LUDWIG THUILLE
Romantische Ouvertüre op. 16

LOUIS SPOHR
Konzert für zwei Violinen und Orchester Nr. 2 b-Moll op. 88

NIKOLAI RIMSKI-KORSAKOFF
„Scheherazade“, Sinfonische Dichtung op. 35

 

Ingolf Turban & Anna Sophie Dauenhauer, Violine
Bad Reichenhaller Philharmoniker
Dirigent: Wolfgang Dörner

Die Sehnsucht nach dem Meer, die Träume aus tausend und einer Nacht, die Brillanz eines Teufelsgeigers – romantisch begonnen, dramatisch erlebt, prachtvoll beendet. Der Zauber des Orients verschmilzt mit europäischer Emotion.

Einführungsvortrag um 18:45 Uhr
mit Mag. Dr. Stephan Höllwerth

Shopping-Cart  Hier können Sie Ihre Karten online bestellen.

mehr


Tägliches Konzertprogramm

SONNTAGS-MATINÉE

Sonntag, 12. August 2018 - 11:00 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Choral

Nun danket alle Gott

W. A. Mozart

Ouvertüre „Titus“

L. Boccerini

Menuett

F. v. Flotow

Martha, Opernphantasie

J. Lanner

Die Schönbrunner, Walzer

R. Rodgers

Oklahoma, Musicalmelodien

Konzertvergnügen mit den Bad Reichenhaller Philharmonikern

Dirigent: Michael Konstantin

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall, Kur-GmbH
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651 606101
URL: www.staatsbad-bad-reichenhall.de

MUSIKALISCHE GRÜSSE AUS WIEN

Sonntag, 12. August 2018 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

F. v. Suppé

Ouvertüre „Ein Morgen, ein Mittag, ein Abend in Wien“

Joh. Strauss

Bitte schön, Polka francaise

Künstlerleben, Walzer

E. Kálmán

Melodien aus der Operette „Gräfin Mariza“

Pause

F. Lehár

Jetzt geht’s los, Marsch

C. Millöcker

Pizzicato-Walzer

Quecksilber, Polka schnell

H. Schneider

Gruß aus Wien

Konzertvergnügen mit den Bad Reichenhaller Philharmonikern

Dirigent: Michael Konstantin

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall, Kur-GmbH
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651 606101
URL: www.staatsbad-bad-reichenhall.de

HARFE UND HACKBRETT

Dienstag, 14. August 2018 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Das Duo „Harfe und Hackbrett" ist natürlich in der bayerischen Volksmusik fest verwurzelt. Über die traditionellen Klänge hinaus bietet diese Klangkombination viele Möglichkeiten von Klassik bis internationale Folklore. Die Bad Reichenhaller Harfenistin und Kulturpreisträgerin Eva Kastner und Sabine Schmid auf dem Hackbrett möchten Sie zu einer vielfältigen musikalischen Reise einladen. Die humorvolle Präsentation wird den Musikgenuss abrunden.

Eva Kastner, Harfe

Sabine Schmid, Hackbrett

Konzertvergnügen mit dem Gastensemble „Harfe und Hackbrett“

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall, Kur-GmbH
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651 606101
URL: www.staatsbad-bad-reichenhall.de

„WARUM BRAUCHEN WIR KULTUR?“

Dienstag, 14. August 2018 - 18:00 Uhr
Königliches Kurhaus

Thaddaeus Ropac, Inhaber der gleichnamigen internationalen Kunstgalerie mit Sitz in Salzburg, Paris und London stellt sich den Fragen von Stefan Wimmer, Direktor der

Kunstakademie Bad Reichenhall.

Eintritt 15 € inkl. Getränk und Snack im Anschluss an das Gespräch

Foto (c) Peter Rigaud

Veranstaltungsort

Königliches Kurhaus
Kurstraße 6
83435 Bad Reichenhall
Telefon: +49(0)8651606-0
eMail: info@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bad Reichenhaller Philharmoniker
Salzburger Straße 7
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651-7628080
URL: bad-reichenhaller-philharmoniker.de

Philharmonischer Salon mit Thaddaeus Ropac

Dienstag, 14. August 2018 - 18:00 Uhr
Königliches Kurhaus

2. Philharmonischer Salon der Bad Reichenhaller Philharmoniker mit Thaddaeus Ropac, Inhaber der gleichnamigen internationalen Kunstgalerie mit Sitz in Salzburg, Paris und London

In ihrem Jubiläumsjahr haben die Bad Reichenhaller Philharmoniker mit dem „Philharmonischen Salon“ eine neue Gesprächsreihe ins Leben gerufen. Zur Frage „Warum brauchen wir Kultur?“ werden bedeutende Persönlichkeiten aus den verschiedensten Bereichen von Kunst und Kultur nach Bad Reichenhall geladen.

Nach dem sehr erfolgreichen Start mit Matthias Schulz, Intendant der Berliner Staatsoper Unter den Linden, beleuchtet der Philharmonische Salon am 14. August die Bildende Kunst: Thaddaeus Ropac, Inhaber der gleichnamigen internationalen Kunstgalerie mit Sitz in Salzburg, Paris und London stellt sich den Fragen von Stefan Wimmer, Direktor der Kunstakademie Bad Reichenhall.

Der Dialog der beiden Experten bildet die Grundlage für den anschließenden Austausch mit den Gästen bei Getränken und Snacks.

 
Eintritt 15 € inkl. Getränk und Snack

Karten erhalten Sie in der Tourist-Info Bad Reichenhall Wittelsbacherstraße 15, 83435 Bad Reichenhall

Tel. + 49 (0)8651 715 11 0, E-Mail: info@bad-reichenhall.de und an der Abendkasse.

Veranstaltungsort

Königliches Kurhaus
Kurstraße 6
83435 Bad Reichenhall
Telefon: +49(0)8651606-0
eMail: info@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bad Reichenhaller Philharmoniker
Salzburger Straße 7
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651-7628080
URL: bad-reichenhaller-philharmoniker.de