Strauss-Tage

Internationales Festival der heiteren Muse

Vom Wiener Blut zur spanischen Leidenschaft
Bad Reichenhaller Strausstage zünden ein musikalisches Feuerwerk

BadReichenhallerPhilharmonie_Poster_Strauss-Tage_2017

Wo könnte ein Festival der heiteren Muse besser beheimatet sein als in Bad Reichenhall? mehr

ausbruch

5. Philharmonisches Konzert 2017

Freitag, 29. September 2017, 19:30 Uhr
Theater im Kurgastzentrum


BadReichenhallerPhilharmonie_Poster_Abo-05_2017

THOMAS DANIEL SCHLEE
Sinfonia tascabile op. 67

FELIX MENDELSSOHN
Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64

JOHANNES BRAHMS
Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90

Solist: Lorenz Chen, Gewinner des 6. Internationalen Violinwettbewerbs Henri Marteau 2017
Bad Reichenhaller Philharmonie
Dirigent: Christian Simonis

Große Momente brechen sich ihre Bahn und hinterlassen Spuren. Von der Romantik bis zur Moderne verdichten sie sich zu Monumenten aus intensivem Erleben. Sie brechen aus dem Gewohnten aus, verlassen ausgetretene Wege und öffnen neue Perspektiven. Ausbruch ist Aufbruch.

Einführungsvortrag um 18:45 Uhr
mit Mag. Dr. Stephan Höllwerth

Shopping-Cart  Hier können Sie Ihre Karten online bestellen.

mehr


Tägliches Konzertprogramm

1. Kammerkonzert "Schubertiade" - Festival AlpenKlassik

Sonntag, 27. August 2017 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Erstes Kammerkonzert mit internationalen Solisten

Katharina Konradi (Sopran)

Reiner Wehle (Klarinette)

Julian Riem, Antti Siirala (Klavier)

Marie-Louise Neunecker (Horn)

Ana Chumachenco, NN (Violine)

Nils Mönkemeyer (Viola)

Wen-Sinn Yang (Violoncello)

Nabil Shehata (Kontrabass)

Georg Glasl (Zither)

Franz Schubert (1797-1828)

„Der Hirt auf dem Felsen“ für Sopran, Klarinette und Klavier D 965 „Auf dem Strom“ für Sopran, Horn und Klavier D 943 Deutsche Tänze arrangiert von Bernd Redmann für Zither und Streichquintett Klavierquintett A-Dur „Forellenquintett“ D 667

Zu Lebzeiten war der Ruhm des mit 31 Jahren früh verstorbene Franz Schubert im Wesentlichen auf den Kreis seiner Freunde und Gönner beschränkt, die auch den Namen „Schubertiaden“ – Hauskonzerte mit Schuberts Werken – prägten. Allenfalls als Liedkomponist reüssierte er bei den Zeitgenossen, wohingegen seine Kammermusik erst postum Anerkennung erfuhr. Heute zählt das „Forellenquintett“ zu den beliebtesten Kammermusikwerken der Klassik. Unbeschwert, heiter und sonnig – ein Nachhall von Schuberts glücklichen Sommermonaten 1819 im oberösterreichischen Steyr – schließt es im beschwingten Finale mit Anklängen an die österreichische Volksmusik. Zu dieser Welt der Ländler und deutschen Tänze gehören auch die ursprünglich für Klavier solo komponierten „Deutschen Tänze“ des Komponisten, hier zu hören in einem das Alpenländische noch verstärkenden Bearbeitung von Bernd Redmann für Streichinstrumente und Zither. Doch auch das Liedschaffen Schuberts beleuchtet das Konzert mit jenen beiden Werken, bei denen er die Grenzen des Klavierliedes überschritten und dem Gesang ein Blasinstrument hinzugefügte. So entstanden im Dialog von Stimme und Horn beziehungsweise Klarinette nahezu Opernszene im Liedgewand.

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter



Meisterkurse live erleben - Musik hören, zuschauen, mitschwingen

Montag, 28. August 2017 - 10:00 Uhr
Königliches Kurhaus

Festival AlpenKlassik

6 International Summer School - Dozenten, Meisterstudenten

Stücke für Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Klarinette, Horn, Kontrabass

Details entnehmen Sie bitte den dort aushängenden Unterrichtsplänen.

Veranstaltungsort

Königliches Kurhaus
Kurstraße 6
83435 Bad Reichenhall
Telefon: +49(0)8651606-0
eMail: info@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter



"Für jeden etwas" - Festival AlpenKlassik

Montag, 28. August 2017 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Konzertvergnügen "Für jeden etwas"

Gioachino Rossini

Ouvertüre zur Oper „Wilhelm Tell“

Joseph Haydn

Sinfonie Nr. 94 G-Dur Hob.I/94 „Mit dem Paukenschlag“ 2. Satz Andante

Peter I. Tschaikowsky Walzer aus dem Ballett „Dornröschen“

Friedrich Smetana

Drei Tänze aus der Oper „Die verkaufte Braut“ Polka – Furiant – Tanz der Komödianten

Pause

Ernst Fischer

Perlender Champagner aus „In vino veritas“

Henry Fillmore

Lassus Trombone

Leroy Anderson

Leroy Anderson Suite

Sleigh ride – Forgotten Dreams – Plink, Plank, Plunk – Fiddle Faddle

Bad Reichenhaller Philharmonie

Dirigent: Christian Simonis

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter



Meisterkurse live erleben - Musik hören, zuschauen, mitschwingen

Dienstag, 29. August 2017 - 10:00 Uhr
Königliches Kurhaus

Festival AlpenKlassik

6 International Summer School - Dozenten, Meisterstudenten

Stücke für Klavier, Violine, Viola, Violoncello, Klarinette, Horn, Kontrabass

Details entnehmen Sie bitte den dort aushängenden Unterrichtsplänen.

Veranstaltungsort

Königliches Kurhaus
Kurstraße 6
83435 Bad Reichenhall
Telefon: +49(0)8651606-0
eMail: info@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter



"Ein Tag im Kurort" - Festival AlpenKlassik

Dienstag, 29. August 2017 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Konzertvergnügen "Ein Tag im Kurort"

Gustav Paepke

Kleine Konzertouvertüre

Carl Hünn

Augusten-Polka

Josef Gung´l

Hydropathen, Walzer

Charles Kalman

Ein Tag im Kurort, Konzertsuite

Morgen – Promenade zur Trinkhalle – In der Badeabteilung – Kleine Sommerromanze – Am Gradierwerk – Nachmittags beim Kurkonzert – Abends im Kasino – Abschied und fröhlicher Ausklang

Pause

Eduard Strauss

Bahn frei!, Galopp

Carl Michael Ziehrer

Gebirgskinder, Walzer

Gustav Paepke

Hoch Reichenhall, Marsch

Bad Reichenhaller Philharmonie

Dirigent: Christian Simonis

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter



« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »