Philharmonische Weihnacht Bad Reichenhall 2017

20. bis 22.12. und 26.12.2017

BadReichenhallerPhilharmonie_Poster_PhilharmonischeWeihnacht_2017

„Die Musik meines Vaters hat höhere Absichten: Sie soll nicht das Ohr füllen, sondern das Herz in Bewegung setzen.“ Besser als mit diesen Worten von Carl Phillip Emanuel Bach kann man die Philharmonische Weihnacht Bad Reichenhall nicht überschreiben.
Von den Kantaten 1 bis 3 des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach über die „Barocke Weihnacht“ mit festlichen Werken von Arcangelo Corelli, Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel und Giuseppe Torelli bis hin zur liebgewordenen Tradition der Alpenländischen Weihnacht setzen Musiker und Musikanten die Worte des Bachsohnes in stimmungsvolle und prächtige Momente um. Besser als mit der Philharmonischen Weihnacht kann man sich nicht auf die Festtage einstimmen und sie begehen. „Jauchzet! Frohlocket!“ beginnt die erste Kantate des Weihnachtsoratoriums.
Die Philharmonische Weihnacht Bad Reichenhall verzaubert Herz und Seele durch eine einzigartige Mischung aus stimmungsvollen Emotionen und prachtvoller Freude. Dies gilt in besonderer Weise natürlich auch für die Silvesterkonzerte, die das alte Jahr würdig beschließen und das neue Jahr erwartungsvoll begrüßen.

mehr

Philharmonische Konzerte 2018

Kein Jahr für eine Nacht!

BRP_Plakat_Abonnement_2018

Die philharmonischen Konzerte 2018

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, VEREHRTES PUBLIKUM, LIEBE MUSIKFREUNDE!

Die Bad Reichenhaller Philharmoniker bestechen seit ihrer Gründung durch gelebtes Crossover aus sinfonischer und Tanz-Musik.
Musik wird Bewegung.
Aus dem Hören wird ein Handeln.
Chefdirigent Christian Simonis nimmt diese Tradition für die Philharmonischen Konzerte 2018 auf und stellt bei seinem Programm immer wieder Bezüge zum Tanz her. Dieser rote Faden ist mal überdeutlich, mal nur für Eingeweihte sichtbar. Herausgekommen ist ein spannendes und abwechslungsreiches Programm, bei dem eines gewährleistet ist: Unsere Philharmonischen Konzerte 2018 sind Feste der Musik in all ihren Facetten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unserer Aufforderung zum Tanz folgen!

mehr


Tägliches Konzertprogramm

Kurkonzert

Samstag, 03. Februar 2018 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

FÜR ROMANTIKER!

O. Straus                     Ouvertüre „Ein Walzertraum“

Jos. Strauss                 Die tanzende Muse, Polka mazur

J. Lanner                     Die Romantiker, Walzer

G. Puccini                    La Boheme, Opernphantasie

Pause

B. Bilse                        Winterflocken, Galopp

Joh. und Jos. Strauss   Pizzicato-Polka

F. Schröder                 Ich tanze mit dir in den Himmel hinein, Melodienfolge

 

Es dirigieren Studenten der Dirigentenklasse Prof. Guido J. Rumstadt,

Hochschule für Musik Nürnberg

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0, (0049) (0)8651/606-401
URL: www.bad-reichenhall.de

Kurkonzert

Samstag, 10. Februar 2018 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

J. Offenbach               Ouvertüre „Die Prinzessin von Trapezunt“

J. Brahms                    Ungarische Tänze Nr. 2, 4, 17

E. Waldteufel              Goldregen, Walzer

C. Porter                     Kiss me Kate, Musicalmelodien

Pause

Joh. Strauss(Sohn)      Furioso-Galopp

L. Anderson                 Blue Tango

Peter Kreuder             Beliebte Film- und Schlagermelodien

Dirigent: Karl Albert Geyer

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0, (0049) (0)8651/606-401
URL: www.bad-reichenhall.de

Philharmonisches Konzert #2 - VALSE D'ESPRIT

Freitag, 23. Februar 2018 - 19:30 Uhr
Theater Bad Reichenhall im Kurgastzentrum

Jean Sibelius

Der Schwan von Tuonela op. 22/2

Franz Kerschner, Englischhorn

Alban Berg

Konzert für Violine und Orchester,

„Dem Andenken eines Engels“

Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98

Cecilia Zilliacus, Violine

Dirigent: Christian Simonis

"Sibelius‘ heiliger Schwan,

Bergs Engel und

Brahms' „herrliche Schöpfung“ (Joseph Joachim)

vereinen sich zu seltener Dichte des Empfindens.

Musik senkt sich kompromisslos in die Seele,

die Großes ahnt und die Zeit hinter sich lässt."

Einführungsvortrag mit Dr. Stephan Höllwerth um 18:45 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Bad Reichenhall im Kurgastzentrum
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bad Reichenhaller Philharmoniker
Salzburger Straße 7
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651-7628080
URL: bad-reichenhaller-philharmoniker.de

Kairos Quartett

Dienstag, 27. März 2018 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Das Programm wird angesagt.

Wir wünschen gute Unterhaltung!

Konzertvergnügen mit dem Philharmonischem Ensemble „Kairos Quartett“

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0, (0049) (0)8651/606-401
URL: www.bad-reichenhall.de

Philharmonisches Konzert #3 - BALANCE

Freitag, 27. April 2018 - 19:30 Uhr
Theater Bad Reichenhall im Kurgastzentrum

Hans Pfitzner

Ouvertüre zur Oper „Das Käthchen von Heilbronn“

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73

Antonín Dvořák

Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Solist und Dirigent: Stephan Vladar

"Pfitzners „Feuerprobe“

läutert das Schicksal und bringt

Vergangenheit und Zukunft ins Gleichgewicht.

Beethovens „Emperor“-Konzert ist der Höhepunkt

und die Zukunft der Klavierkonzerte zugleich.

Dvořák steht am Beginn seiner großen

Sinfonie-Trilogie - und doch mittendrin:

Leben ist Zukunft."

Einführungsvortrag mit Dr. Stephan Höllwerth um 18:45 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Bad Reichenhall im Kurgastzentrum
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Bad Reichenhaller Philharmoniker
Salzburger Straße 7
83435 Bad Reichenhall
Telefon: 08651-7628080
URL: bad-reichenhaller-philharmoniker.de

« 1 2 3 4 5 6 7 8 »