Silvesterkonzerte

31.12.2018

Die Bad Reichenhaller Philharmoniker begehen die Silvesternacht mit einem musikalischen Feuerwerk.

Mit der Silvestergala im Theater Bad Reichenhall im Kurgastzentrum erleben die Gäste einen herrlich musikalischen Jahreswechsel. Beschwingte Kompositionen geben den Impuls zu einem persönlichen Rückblick und begrüßen freudig auf den Neuanfang.

 

MONTAG 31. DEZEMBER 2018 | 15:30 Uhr
Theater Bad Reichenhall

SILVESTERGALA

Festlicher Aufbruch ins neue Jahr

FRANZ VON SUPPÉ
Wiener Jubel Ouvertüre

CARL ZELLER
aus der Operette „Der Vogelhändler“
Arie des Adam: Griaß enk Gott, alle miteinander
Arie der Kurfürstin: „Fröhlich Pfalz, Gott erhalt’s“
Lied Kurfürstin: „Als geblüht der Kirschenbaum“

JOHANN STRAUSS
Tritsch Tratsch Polka op. 214

FRANZ LEHÁR
aus der Operette „Giuditta“
Arie der Giuditta „Meine Lippen die küssen so heiß“
Arie des Octavio „Freunde, das Leben ist lebenswert!“

FRANZ LEHÁR
aus der Operette „Eva“
Zwanzinette

aus der Operette „Die lustige Witwe“
Lied der „Anna Glawari“ – „Es lebt eine Vilja“
Duett und Romanze von „Valencienne“ und „Camille de Rosillon“ –
„Wie eine Rosenknospe“/„Sieh dort im kleinen Pavillon“
Ballsirenen-Walzer

RICHARD TAUBER
„Du bist die Welt für mich“

CARL ZELLER
aus der Operette: „Der Vogelhändler“:
Duett Kurfürstin & Adam: Schenkt man sich Rosen in Tirol

 

Simone Vierlinger, Sopran
Max Prodinger
, Tenor
Bad Reichenhaller Philharmoniker
Dirigent: Martin A. Fuchsberger

Karten HIER ONLINE BESTELLEN


MONTAG 31. DEZEMBER 2018 | 19:00 Uhr
Theater Bad Reichenhall

SILVESTERGALA

Festlicher Aufbruch ins neue Jahr

 

FRANZ VON SUPPÉ
Wiener Jubel Ouvertüre

CARL ZELLER
aus der Operette „Der Vogelhändler“
Arie des Adam: Griaß enk Gott, alle miteinander
Arie der Kurfürstin: „Fröhlich Pfalz, Gott erhalt’s“
Lied Kurfürstin: „Als geblüht der Kirschenbaum“

JOHANN STRAUSS
Tritsch Tratsch Polka op. 214

FRANZ LEHÁR
aus der Operette „Giuditta“
Arie der Giuditta „Meine Lippen die küssen so heiß“
Arie des Octavio „Freunde, das Leben ist lebenswert!“

FRANZ LEHÁR
aus der Operette „Eva“
Zwanzinette

aus der Operette „Die lustige Witwe“
Lied der „Anna Glawari“ – „Es lebt eine Vilja“
Duett und Romanze von „Valencienne“ und „Camille de Rosillon“ –
„Wie eine Rosenknospe“/„Sieh dort im kleinen Pavillon“
Ballsirenen-Walzer

RICHARD TAUBER
„Du bist die Welt für mich“

CARL ZELLER
aus der Operette: „Der Vogelhändler“:
Duett Kurfürstin & Adam: Schenkt man sich Rosen in Tirol

 

Simone Vierlinger, Sopran
Max Prodinger
, Tenor
Bad Reichenhaller Philharmoniker
Dirigent: Martin A. Fuchsberger

Karten HIER ONLINE BESTELLEN

 

 

 

 

 

abschluss