Philharmonische Weihnacht Bad Reichenhall 2017

20. bis 22.12. und 26.12.2017

BadReichenhallerPhilharmonie_Poster_PhilharmonischeWeihnacht_2017

„Die Musik meines Vaters hat höhere Absichten: Sie soll nicht das Ohr füllen, sondern das Herz in Bewegung setzen.“ Besser als mit diesen Worten von Carl Phillip Emanuel Bach kann man die Philharmonische Weihnacht Bad Reichenhall nicht überschreiben.
Von den Kantaten 1 bis 3 des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach über die „Barocke Weihnacht“ mit festlichen Werken von Arcangelo Corelli, Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel und Giuseppe Torelli bis hin zur liebgewordenen Tradition der Alpenländischen Weihnacht setzen Musiker und Musikanten die Worte des Bachsohnes in stimmungsvolle und prächtige Momente um. Besser als mit der Philharmonischen Weihnacht kann man sich nicht auf die Festtage einstimmen und sie begehen. „Jauchzet! Frohlocket!“ beginnt die erste Kantate des Weihnachtsoratoriums.
Die Philharmonische Weihnacht Bad Reichenhall verzaubert Herz und Seele durch eine einzigartige Mischung aus stimmungsvollen Emotionen und prachtvoller Freude. Dies gilt in besonderer Weise natürlich auch für die Silvesterkonzerte, die das alte Jahr würdig beschließen und das neue Jahr erwartungsvoll begrüßen.

mehr

titanen

6. Philharmonisches Konzert 2017

Freitag, 27. Oktober 2017, 19:30 Uhr
Theater im Kurgastzentrum


BadReichenhallerPhilharmonie_Poster_Abo-06_2017

PETER I. TSCHAIKOWSKY
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23

JEAN SIBELIUS
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43

Solist: Ulrike Payer, Klavier
Bad Reichenhaller Philharmonie
Dirigent: Christian Simonis

Titanen sind das Urbild für Macht und Größe, aber auch für Scheitern und Untergang. Monumente, die von einem Augenblick auf den anderen vergehen. Ihre Herrlichkeit trägt das Verblassen in sich. Musik ist Leben – im Werden und Vergehen.

Einführungsvortrag um 18:45 Uhr
mit Mag. Dr. Stephan Höllwerth

Shopping-Cart  Hier können Sie Ihre Karten online bestellen.

mehr


Tägliches Konzertprogramm

„ENSEMBLE MIRABELL“

Dienstag, 23. Januar 2018 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

W. A. Mozart                   

Kirchensonate C-Dur KV 336d, Arr. für Flöte, Violine und Klavier

W. A. Mozart                   

Andante für Flöte und Klavier KV 315

W. A. Mozart                   

Sonate e-Moll für Violine und Klavier KV 304

J. Haydn                            

Divertimento in C-Dur Hob. XIV:3, Arr. für Flöte, Violine und Klavier

T. Giordani                      

Trio in G-Dur für Flöte, Violine und Klavier

PAUSE

F. J. Gossec                       

Gavotte D-Dur, Arr. für Flöte, Violine und Klavier

F. Kreisler                          

Schön Rosmarin – Liebesleid – Liebesfreud für Violine und Klavier

G. Fauré                             

Dolly für Flöte und Klavier

V. Monti                             

Csárdás für Violine und Klavier

P. Kreuder                        

Sag beim Abschied leise Servus, Arr. für Flöte, Violine und Klavier

Antje Engler, Querflöte

Florian Beer, Violine

Alexander Engler, Klavier

Konzertvergnügen mit dem Gastensemble „Ensemble Mirabell“

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
URL: www.bad-reichenhall.de

QUARTETTO CON MOTO - TEMPERAMENTVOLLE CZARDASZ-MELODIEN UND ZIGEUNERWEISEN AUS UNGARN & RUMÄNIEN“

Mittwoch, 24. Januar 2018 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

H. Zander

Rumänische Weisen

J. Ivanovici

Donau-Wellen

V. Monti

Czardas

M. Roland

La Plata

H. Zander

Die Windsbraut

J. Knümann

Rumänisch

M. Oscheit

Im Zigeunerlager

H. Zander

Polka-Express

J. Knümann

Ungarisch

O. Köpping

Donna Vatra

H. Löhr

Filou

Konzertvergnügen mit dem Philharmonischen Ensemble

„Quartetto con moto“

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
URL: www.bad-reichenhall.de

SINFONIEKONZERT NR. 1 Bühne frei für junge Künstler!

Donnerstag, 25. Januar 2018 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

H. MELCHIOR BRUGK

Festouvertüre op. 9

J. KOETSIER

Concertino für Tuba und Streicher op. 77

F. MENDELSSOHN

Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“

Solist: Daniel Barth, Tuba

Studierender der Hochschule für Musik und Theater München

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Abschlusskonzert des Dirigier-Workshops unter der Leitung von

Prof. Ulrich Nicolai, Hochschule für Musik und Theater München

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
URL: www.bad-reichenhall.de

GRUSS AUS WIEN

Freitag, 26. Januar 2018 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

F. v. Suppé

Ouvertüre zu „Ein Morgen, ein Mittag, ein Abend in Wien“

Ph. Fahrbach Junior

Aus Sympathie, Polka francaise

Ph. Fahrbach Senior

Talmi-Polka

C. M. Ziehrer

Weana Madln, Walzer

E. Eysler

Die goldne Meisterin, Bruder Straubinger, Operettenmelodien

Pause

J. F. Wagner

Unter dem Doppeladler, Marsch

A. Pachernegg

Wiener Burgmusik

H. Schneider

Gruß aus Wien, Melodienfolge

Konzertvergnügen mit den Bad Reichenhaller Philharmonikern

Dirigent: Christian Simonis

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
URL: www.bad-reichenhall.de

JÜDISCHE KOMPONISTEN DER OPERETTE IM DRITTEN REICH

Samstag, 27. Januar 2018 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus und der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz

 

J. OFFENBACH

Ouvertüre zur Operette „Die schöne Helena“

E. KÁLMÁN

Komm Zigan und Czardas

aus der Operette „Gräfin Mariza“

S. TRANSLATEUR

Berliner Sportpalast, Walzer

L. FALL

Heinerle, Heinerle hab´ kein Geld,

Lied aus der Operette „Der fidele Bauer“

L. JESSEL

Melodien aus der Operette

„Das Schwarzwaldmädel“

Pause

W. A. MOZART

Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“

JOH. STRAUSS

Intermezzo aus der Operette „1001 Nacht“

W. R. HEYMANN

Beliebte Film- und Schlagermelodien

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Dirigent und Moderation: Christian Simonis

Veranstaltungsort

Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten
Salzburger Str.
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
eMail: veranstaltung@bad-reichenhall.de
URL: www.bad-reichenhall.de

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
Wittelsbacherstraße 15
83435 Bad Reichenhall
Telefon: (0049) (0)8651/606-0
URL: www.bad-reichenhall.de

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »